LG Schwerte heißt jetzt "LG Schwerte/Westhofen"

Mit einstimmigem Beschluss haben die Vorstände der TG Westhofen und des LC Schwerte die Umbenennung der Leichtathletikgemeinschaft Schwerte beschlossen. Die Änderung ist vom FLVW bereits bestätigt worden, so dass die Athletinnen und Athleten der beiden Vereine in Zukunft als "LG Schwerte/Westhofen" bei Wettkämpfen an den Start gehen werden. An der Umbeflockung bereits existierender Trikots beteiligt sich die TG Westhofen finanziell. Laut Aussage der Vorsitzenden des Kreisleichtathletikausschusses, Christina Geiseler, kann aber bis zur nächsten Trikotanschaffung auch mit dem alten Schriftzug gestartet werden. Es sollte nur darauf geachtet werden, dass Staffeln nicht mit unterschiedlichen Schriftzügen an den Start gehen.