Starke Nachfrage beim 8. KILA-Sportfest des LC Schwerte

Zum 8. Kinderleichtathletik-Sportfest des LC Schwerte am 20. Februar 2016 meldeten im Vorfeld acht Vereine über 150 junge Athletinnen und Athleten zwischen sechs und elf Jahren. Schon in der Ausschreibung Anfang Januar wurde darauf hingewiesen, dass die Teilnehmerkapazität der Sporthalle Gänsewinkel begrenzt ist und so musste der LC Schwerte zwei Vereinen, die zuletzt ihre Meldung abgegeben hatten, leider eine Absage erteilen. 

 

Zum Wettbewerb gingen dann 14 Teams mit 111 Kindern aus sechs Vereinen an den Start. Erfreulicherweise waren auch zwei Vereine darunter, die DJK Teutonia Waltrop und der TSV Herdecke, die bislang noch nicht an einer KILA-Veranstaltung teilgenommen hatten. Beide Vereine kamen gut in den Wettbewerb, hatten anscheinend die Disziplinen mit ihren Teams im Vorfeld geübt und stellten damit eine ernstzunehmende Konkurrenz für die anderen Vereine aus dem Sportkreis Iserlohn dar.

 

Der Vorstand des LC Schwerte dankt den zahlreichen Wettkampfrichtern, Übungsleitern, Helfern und natürlich den Eltern ausdrücklich für ihre Unterstützung bei der Umsetzung dieser Veranstaltung. 

 

Hier gehts zum vollständigen Bericht...