Staffel und Kinder überzeugen beim Hallensportfest in Dortmund

Für insgesamt 25 Kinder und Jugendliche ging es am Sonntag zum Leichtathletik Hallensportfest des Teutonia Lanstrop nach Dortmund in die Helmut-Körnig-Halle. Erstmals mit dabei waren auch einige Kinder der Altersklassen W8/W9. Für einige war es es der erste Wettkampf dieser Art und Sie konnten sich gleich in der voll besetzten Halle präsentieren.

Die Kinder schlugen sich in dem mit über 1000 Einzelstarts besetzten Wettkampf mehr als gut und konnten am Ende eines sehr langen Wettkampf-tages stolz nach Hause fahren.

 

Aber auch die Jugendlichen konnten erneut gute Leistungen abrufen. Besonders erfreulich der Sieg der weiblichen Jugend U16 In der Staffel.

Zum kompletten Bericht gehts hier...